zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

19. Oktober 2017 | 15:00 Uhr

Tessin: In der Nacht mit einem Reh kollidiert

vom

svz.de von
erstellt am 19.Sep.2013 | 02:21 Uhr

Am Donnerstag ereignete sich in Tessin bei Neuhof gegen 2.20 Uhr ein Unfall mit Wild. Ein 30-jährige Fahrzeugführer eines Pkw befuhr die L041 aus Richtung Tessin kommend in Richtung Neuhof. In Tessin kollidierte das Fahrzeueg mit einem Reh. Personen wurden dabei nicht verletzt. Am Pkw entstand nach Informationen der Polizei Sachschaden. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Die Höhe des Schadens liegt bei rund 1500 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen