Tacken: Mit 2,49 Promille unterwegs

svz.de von
05. Mai 2014, 18:44 Uhr

Der 53-jährige Fahrer eines Pkw  Mazda wurde am Sonntag gegen 21 Uhr auf der L 102 zwischen Lockstädt und Tacken einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab  2,49 Promille. Der Fahrer wurde zur Blutprobe in ein Krankenhaus gebracht. Der Führerschein wurde sichergestellt. Die Kripo ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen