zur Navigation springen

Suckow: Kradfahrer bei Unfall auf der A24 verletzt

vom

Am Freitagmittag ereignete sich auf der Autobahn 24 in Richtung Berlin Höhe Suckow ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 13 000 Euro.    Nach ersten Erkenntnissen wollte der 51-jährige Motorradfahrer  einen Transporter überholen, als dieser plötzlich selbst zum Überholen ausscherte. In der weiteren Folge fuhr der Motorradfahrer auf den Transporter auf und verletzte sich dabei leicht. Er wurde  mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Parchim gebracht. Der 34-jährige Transporterfahrer blieb unverletzt. Die Ermittlungen der Polizei zur Unfallursache dauern   an.

Ein Rollerfahrer stürzte am Donnerstagnachmittag mit seinem Leichtkraftrad  auf der Kreisstraße 39 am Ortsausgang Grabow in Richtung Karstädt aus noch unbekannter Ursache. Dabei wurde der der 68-Jährige leicht verletzt.

zur Startseite

von
erstellt am 29.Jul.2016 | 16:01 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen