Suckow: Ersatzrad löst sich und fällt auf Fahrbahn - Serie von Unfällen auf der A24

von
04. Juni 2018, 09:10 Uhr

Ein nach einem Unfall auf die Fahrbahn geschleuderter Ersatzreifen hat auf der Autobahn 24 eine Serie von weiteren Zusammenstößen verursacht. Insgesamt sechs Fahrzeuge waren beteiligt, ein Mensch wurde leicht verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein Auto krachte zunächst zwischen den Anschlussstellen Suckow und Parchim im Landkreis Vorpommern-Rügen in der Nacht zu Montag gegen einen Lastwagen. Daraufhin löste sich der Ersatzreifen des Lasters aus seiner Befestigung und fiel auf die Fahrbahn. Vier dahinter fahrende Autos fuhren aufeinander. Dabei erlitt ein Mensch leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 41 000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen