Strasburg: Mit Holz beladener Lastwagen brennt auf A20

svz.de von
29. Juli 2015, 07:39 Uhr

Auf der Autobahn 20 bei Strasburg (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist am Dienstagabend ein Holztransporter in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte der 25-jährige Fahrer während der Fahrt die brennenden Eichenbretter auf seinem Anhänger und lenkte den Lastwagen auf den Seitenstreifen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen, so dass der Fahrer den Sattelzug auf einen naheliegenden Parkplatz steuern konnte. Es entstand ein Schaden von rund 30 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen