Stralsund: Zeuge eines Fahrraddiebstahls hält den Täter fest bis die Polizei eintrifft

von
08. September 2019, 10:50 Uhr

Am Samstagabend gegen 20:25 Uhr stellte ein 75- jährigen Senior sein Fahrrad Typ Pegasus auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in 18435 Stralsund in der Heinrich -v.-Stephan- Straße ab. Während der Senior sich mit einem Bekannten unterhielt,entwendete der 29-jährige Tatverdächtige das abgestellte Fahrrad. Der Geschädigte bemerkte dies und lief dem Flüchtigen hinterher. Der 29-jährige Zeuge, welcher sich in seinem PKW ebenfalls auf dem Parkplatz befand, beobachtete die Situation und fuhr dem Tatverdächtigen hinterher. Der Zeuge konnte den Tatverdächtigen zum Anhalten bewegen und informierte die Polizei.

Nach Eintreffen der Polizei wurde eine Strafanzeige wegen Diebstahls aufgenommen.

Die Polizei möchte sich an dieser Stelle auch für die vorbildliche Reaktion des Bürgers bedanken. Durch sein Handeln gelang es der Polizei,den Täter festzustellen und den Diebstahl aufzuklären. Der Senior freute sich, dass er sein Fahrrad sofort zurückbekam.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen