Stralsund: Jugendliche klauen Schnaps in einem Supermarkt

von
24. Dezember 2018, 15:52 Uhr

Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren versuchten am 24.12.2018, gegen 12.30 Uhr in einem Supermarkt in Stralsund Schnaps zu entwenden. Der Ladendetektiv machte ihnen jedoch einen Strich durch die Rechnung und hielt sie mit dem Diebesgut, hochprozentigem Alkohol und Süßigkeiten im Wert von 263,-EUR , bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die beiden jugendlichen Übeltäter wurden an ihre Eltern übergeben, denen sie nun wohl Rede und Antwort stehen müssen. Ein Strafverfahren wegen Diebstahl erwartet die Langfinger.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen