Stralsund: 26-Jähriger ertrinkt bei Unfall in Kreidewerk

svz.de von
15. Dezember 2013, 16:44 Uhr

Ein 26-jähriger Arbeiter ist am Sonntag im Kreidewerk Rügen in Klementelvitz (Vorpommern-Rügen) in ein fünf Meter tiefes Wasserbecken gefallen und ertrunken. Die Ursache für den Sturz war nach Polizeiangaben zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen