zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. November 2017 | 00:26 Uhr

Stralendorf: Bäume ausgegraben und gestohlen

vom

svz.de von
erstellt am 28.Okt.2014 | 14:44 Uhr

In Stralendorf sind innerhalb der letzten zwei Wochen zehn junge Eichen offenbar gestohlen worden. Laut einer Diebstahlsanzeige vom Montag, sollen unbekannte Täter von einem Feldweg im Bereich der Oberen Bergstraße die Bäume samt Wurzelwerk mit schwerer Technik aus dem Boden gehoben haben. Zum eigentlichen Tatgeschehen bzw. zu den mutmaßlichen Dieben liegen derzeit keine Hinweise vor. Aus diesem Grund sucht die Polizei in Hagenow (03883/ 6310) Zeugen, die Angaben zum Geschehen oder zum Verbleib der Bäume machen können.  Der Eigentümer schätzt den Schaden auf ca. 4500 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen