zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

19. November 2017 | 17:10 Uhr

Stolpe: Mit Tempo 144 in die Baustelle

vom

svz.de von
erstellt am 19.Jan.2015 | 16:04 Uhr

Bei  Kontrollen am Wochenende haben Beamte der  Autobahnpolizei  Stolpe Verkehrsverstöße auf der A 24 sowie auf angrenzenden Straßen feststellen müssen. Sie  ahndeten  unter anderem 24 Verstöße gegen die Gurtpflicht,  12  gegen das Handyverbot am Steuer,  5 gegen die Ladungssicherung und 11 technische Mängel an Fahrzeugen. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle im Baustellenbereich am Autobahnkreuz Schwerin   haben die Polizisten 191 Geschwindigkeitsübertretungen festgestellt. Schnellster war ein Fahrer, der bei  zulässigen 80 km/h mit  Tempo144   gemessen wurde. Ein anderer Autofahrer  war in Lübesse mit Tempo 88  in die Kontrolle gefahren – zulässig sind hier   50 km/h.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen