Sternberg/Parchim: Telefonbetrügerin gibt sich als Beamtin aus

svz.de von
21. April 2017, 16:05 Uhr

Erneut haben Trickbetrüger versucht, Einwohner des  Landkreises Ludwigslust-Parchim um ihr Erspartes zu prellen. Polizeisprecher Klaus Wiechmann erklärt die Masche: „In Sternberg gab sich am Freitagvormittag eine Frau am Telefon als Vollzugsbeamtin aus Stuttgart aus. Gegen den angerufenen Mann aus Sternberg liege angeblich ein Strafbefehl vor. Allerdings, so die Trickbetrügerin, könne man diese Angelegenheit auch außergerichtlich klären. Der Mann solle per Tasteneingabe am Telefon entscheiden, ob er eine gerichtliche oder außergerichtliche Klärung der Angelegenheit wünscht.“ Das Opfer ging nicht auf den Schwindel ein und beendete das Telefonat. Ein Rückruf des Opfers bei der im Telefondisplay angezeigten Telefonnummer erbrachte, dass diese gar nicht vergeben und somit manipuliert war.

Bereits Ende März wurde der Polizei ein identischer Fall mit gleicher Begehungsweise aus Ludwigslust gemeldet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen