Sternberg: Mann in Bach gefallen

svz.de von
14. September 2015, 15:36 Uhr

Eine  Anwohnerin aus Sternberg ist  in der Nacht zum Sonntag von einem Unglück ausgegangen, als es in einem Bach hinter ihrem Haus plötzlich heftig plätscherte.  Sie informierte die Polizei und erhielt prompt die Bestätigung.  Ein angetrunkener 23-jähriger Mann war versehentlich in das flache Gewässer gefallen. Sein Begleiter zog ihn  bereits vor dem Eintreffen der Polizei heraus. Der Mann erlitt leichte Prellungen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen