zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

13. Dezember 2017 | 10:22 Uhr

Sternberg: 50 Eierwürfe auf Schulgebäude

vom

svz.de von
erstellt am 16.Okt.2015 | 15:33 Uhr

Wegen wiederholter Attacken auf ein Schulgebäude ermittelt die Kriminalpolizei in Sternberg. Der jüngste Zwischenfall: Unbekannte warfen in der Nacht zu Donnerstag rund 50 Eier gegen die Fassade der Schule. Am Wochenende waren ein Briefkasten zerstört, Eier gegen Fenster geworfen und Papierkörbe umgekippt worden. Die Beamten vermuten einen Zusammenhang.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen