Stern Buchholz: Gefährliche Körperverletzung in Asylbewerberunterkunft

von
17. Januar 2018, 07:58 Uhr

Am 16.01.2018, gegen Mitternacht, wurde die Polizei zu einer körperlichen Auseinandersetzung in die Asylbewerberunterkunft in Stern Buchholz gerufen. Vor Ort wurden drei afghanische Tatverdächtige festgestellt, die gemeinschaftlich auf einen 21-jährigen irakischen Schutzsuchenden einschlugen. Die Polizei hat gegen die 18- bis 21-jährigen Täter eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert