Stavenhagen: Handtasche durch offenes Küchenfenster gestohlen

svz.de von
11. Juni 2019, 21:21 Uhr

Diebe haben in Stavenhagen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) eine Handtasche durch ein offenes Küchenfenster aus einer Erdgeschosswohnung gestohlen. Die Tat ereignete sich bereits in der Nacht zu Samstag, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Mieterin der Wohnung habe ihr Fenster am Abend zum Lüften weit geöffnet und in der Nacht vergessen, es wieder zu schleißen. Am nächsten Morgen ist ihr den Angaben zufolge aufgefallen, dass ihre Tasche nicht mehr auf dem Küchenstuhl lag, wo sie sie abgestellt hatte. Die Polizei konnte die Tasche nach eigenen Angaben in der Nähe des Tatorts sicherstellen. Bargeld, Ausweisdokumente sowie EC- und Visa-Karte seien herausgenommen worden. Der Sachschaden werde auf rund 100 Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen