Spornitz: Polizei stoppt Betrunkene

svz.de von
18. Dezember 2014, 14:39 Uhr

Eine betrunkene Autofahrerin wurde am Mittwochabend nach einem Zeugenhinweis von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Die 36-jährige Frau wies einen Atemalkoholwert von 1,95 Promille auf. Sie soll mit ihrem Wagen derart in Schlangenlinien unterwegs gewesen sein, dass sie mehrfach auf die Gegenfahrbahn geriet. Gegen die Frau wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.  Die Polizei bedankt sich bei dem aufmerksamen Zeugen ganz herzlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen