Splietsdorf: Mann stirbt bei Arbeitsunfall

svz.de von
26. August 2016, 14:49 Uhr

Bei einem Arbeitsunfall in einem Fleischverarbeitungsbetrieb ist am Freitagmittag in Splietsdorf (Kreis Vorpommern-Rügen) ein Mann ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich an einer Laderampe des Betriebes, wie die Polizei in Stralsund mitteilte. Der genaue Hergang sei noch unklar. Fest stehe aber, dass der Mann bereits tot war, als der Notarzt eintraf. Zu den näheren Umständen des Unglücksfalls haben die Kriminalpolizei Stralsund sowie das Landesamt für Gesundheit und Soziales nun die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen