Sellin/Baabe: Unfall mit einer Leichtverletzten und hohem Sachschaden

svz.de von
31. Dezember 2016, 09:49 Uhr

Am 30.12.2016 gegen 16:40 Uhr befuhr die 37-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Audi die B 196 aus Baabe kommend in Richtung Sellin.

Eine 29-jährige Fahrerin eines Pkw Honda befuhr diese Strecke entgegengesetzt und beabsichtige auf Höhe der Ruth-Bahls-Straße nach links auf die dortige Shell-Tankstelle abzubiegen. Hierbei übersah sie jedoch die entgegenkommende Fahrerin des Pkw Audi, woraufhin es zum Zusammenstoß kam.

Hierdurch wurde die 37-jährige Audi-Fahrerin leichtverletzt und musste ambulant im Krankenhaus Bergen/Rügen behandelt werden. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden durch Abschleppunternehmen geborgen. Der entstandene Sachschaden wird insgesamt auf ca. 20.000 EUR geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen