Schwerin: Vier Täter berauben Mann in Keplerstraße

svz.de von
10. September 2015, 08:31 Uhr

Am Mittwochabend gegen 20:55 Uhr kam es zu einer Raubstraftat in der Keplerstraße in Schwerin. Nachdem vier männliche Personen den Geschädigten zunächst verfolgt hatten, hielten sie ihn an. Einer der Männer forderte dabei unter Drohung mit einem Messer das Geld sowie das Handy des Geschädigten. Ein weiterer Tatverdächtiger ergriff nun den Geschädigten an seiner Jacke und riss ihn zu Boden. Während dessen gelang es einem weiteren Täter die Geldbörse des Geschädigten aus dessen Hose zu ziehen. Die Männer ließen daraufhin von ihrem Opfer ab und flüchteten mit der entwendeten Geldbörse. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat die Personengruppe und die Tathandlungen in der Keplerstraße beobachtet oder kann Angaben zu Tatbeteiligten machen?

Hinweise zur Sache nimmt das Polizeihauptrevier Schwerin unter der Telefonnummer 0385 51800,  jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen