Schwerin: Streit um Bierflasche eskalierte

svz.de von
01. September 2014, 20:03 Uhr

uf dem Marienplatz haben sich am Sonntag zwei Männer um eine Bierflasche gestritten.  Nach Angaben der Polizei nahm ein Mann die Flasche unberechtigter Weise an sich,  es kam zu einem Gerangel, in dessen Folge sich der Mann an der Bierflasche verletzte. Die Polizei konnte den Flaschen-Dieb fassen. Dieser leistete  jedoch erheblichen Widerstand. Ein Polizist wurde leicht verletzt, ein  Auto und eine Fensterscheibe  nahmen Schaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen