Schwerin: Schlägerei im P2

svz.de von
07. Dezember 2014, 09:21 Uhr

In den frühen Morgenstunden kam es am Sonntag in der Diskothek "P2" in  Schwerin zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei wurde ein Mann von zwei anderen Männern nach einer Streitigkeit mit Schlägen und Tritten angegriffen. Dabei wurde eine unbeteiligte Frau durch umherfliegende Glassplitter eines zerbrochenen Glases leicht am Auge verletzt. Außerdem wurde einer der Angreifer vermutlich durch ein Messer an einer Hand verletzt. Er zog sich eine nicht unerhebliche Schnittverletzung zu. Die Verletzung musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wird unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen