Schwerin: Rentnerin beim Ausparken umgefahren

von
05. August 2015, 10:45 Uhr

In den gestrigen Nachmittagsstunden kam es auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums in der Lessingstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 66-jährige Frau übersah nach ersten Erkenntnissen beim Ausparken eine 88-jährige Rentnerin. Die Dame kam bei der Kollision zu Fall und wurde durch den PKW an den Beinen schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in das Schweriner Klinikum.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen