Schwerin: Radfahrer prallen zusammen

svz.de von
23. April 2015, 15:32 Uhr

Am gestrigen Nachmittag kam es gegen 16 Uhr in Neumühle zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin. Die 55-jährige Autofahrerin übersah an einer Kreuzung die vorfahrtsberechtigte Radfahrerin und stieß an deren Hinterrad.

Durch die Kollision stürzte die 54-jährige Wittenfördenerin mit ihrem Elektrofahrrad und verletzte sich am Bein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen