zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

16. Dezember 2017 | 18:01 Uhr

Schwerin: Krad mit 136 km/h unterwegs

vom

svz.de von
erstellt am 08.Jul.2015 | 11:02 Uhr

Erlaubt sind 70 km/h, gemessen wurde ein Kradfahrer gestern Nachmittag auf der Umgehungsstraße zwischen Görries und Neumühle mit 136 km/h. Es ist kein Einzelfall, bereits in den vergangenen Tagen wurde ebenfalls auf der Umgehungsstraße ein Biker mit 186 km/h festgestellt, Tage zuvor einer mit 156 km/h.

Dass sie eine potentiell tödliche Gefahr für sich und andere Verkehrsteilnehmer darstellen, scheint nach dem Eindruck der Polizei in den Hintergrund der Raser gerückt zu sein. In plötzlich auftretenden Gefahrensituationen hätten die Biker keine Chance oder Möglichkeit zu reagieren. Die Polizei plädiert an alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere an die Motorradfahrer, rücksichtsvoller und mit mehr Verantwortungsbewusstsein am Straßenverkehr teilzunehmen. Die drohenden Sanktionen für die gestrige Überschreitung: 2 Punkte, 3 Monate Fahrverbot und 480 Euro Bußgeld.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen