Schwerin: Junge Frau vor Schweriner Zoo angefahren

svz.de von
23. Februar 2017, 14:38 Uhr

Eine 26-jährige Frau wurde gestern Morgen gegen 07.15 Uhr auf der Kreuzung am Zoo von einem Opel erfasst und schwer verletzt. Der 57-Jährige hat nach ersten Erkenntnissen beim Abbiegen die Radfahrerin übersehen und stieß mit ihr zusammen. Die Frau wurde mit Kopfverletzungen ins Klinikum zur stationären Behandlung gebracht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen