zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. November 2017 | 02:14 Uhr

Schwerin: Geldautomat aufgebrochen

vom

svz.de von
erstellt am 26.Okt.2017 | 13:56 Uhr

In der Nacht zu Donnerstag ist ein Geldautomat in der Güstrower Straße in Schwerin aufgebrochen worden. Die bisher unbekannten Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu dem Mehrzweckgebäude, in dem sich auch ein Supermarkt befindet. Mitarbeiter des Supermarktes bemerkten die Beschädigungen am Automaten am heutigen Morgen und verständigten die Polizei. Diese konnte umfangreich Spuren am Tatort sichern, welche nun ausgewertet werden. Wie viel Geld die Täter aus dem Automaten entwenden konnten, ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Schwerin übernommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen