zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

17. Dezember 2017 | 17:00 Uhr

Schwerin: Fußgänger von Auto erfasst

vom

svz.de von
erstellt am 15.Jan.2017 | 10:21 Uhr

Am Sonnabend gegen 22 Uhr fuhr ein Audifahrer auf der Landstraße 72 von Schwerin in Richtung Ludwigslust. In Höhe Stern Buchholz bemerkte der 28-jährige Fahrer am rechten Fahrbahnrand plötzlich eine Person, welcher er bremsend ausweichen wollte. Bei diesem Ausweichmanöver erfasste der Fahrzeugführer einen anderen Fußgänger, der sich mittig auf der Fahrbahn befand. Es handelte sich um einen 36-jährigen, welcher verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde.

Der andere Fußgänger flüchtete von der Unfallstelle. Wer dieser Mann ist und warum beide nicht auf dem vorhandenen Gehweg waren, ist
Gegenstand der noch andauernden Ermittlungen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen