Schwerin: Fahrerin überschlug sich mit ihrem Auto

svz.de von
31. Januar 2014, 13:21 Uhr

Die 22-jährige Fahrerin eines Pkw KIA war am Donnerstag auf der   K 63 aus  Schwerin kommend in Richtung K 62 unterwegs. In einer Linkskurve kam die Frau  9.40 Uhr aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit  nach rechts von der Fahrbahn und überschlug sich. Sie verletzte sich  leicht und wurde mit einem RTW ins Krankenhaus nach Schwerin gebracht. Es entstand Sachschaden von ca. 1000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen