zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

24. Oktober 2017 | 02:28 Uhr

Schwerin: Fahndung nach dem Einbrecher

vom

svz.de von
erstellt am 18.Feb.2015 | 14:15 Uhr

Mit einem Fahndungsbild sucht die Kripo nach einem Mann, der vermutlich am 9. September 2014 in der Schillerstraße in ein Haus eingebrochen ist.  Der Hausbesitzer war zur Tatzeit um 14.15 Uhr allerdings daheim und überraschte den unbekannten  Mann bei seiner Tat. Dieser ergriff sofort die Flucht, er konnte bisher nicht ermittelt werden, teilt die Kripo mit. Der Täter soll etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß und mindestens 30 Jahre alt  gewesen sein, hatte eine  schlanke, zierliche Gestalt, dunkle Augen, kräftige Augenbrauen und einen dunklen Teint. Zur Tatzeit trug er  eine dunkle Hose, eine gefütterte graue Jacke und eine dunkle Wollmütze.  Hinweise auf diesen Mann nimmt die Kripo unter Telefon 0385-51 80 15 60 entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen