Schwerin: Entwendung von zwei Ford-Cougar Jahreswagen

1 von 1

svz.de von
22. April 2016, 13:52 Uhr

In der vergangenen Nacht kam es zum Diebstahl von zwei Jahreswagen im Lankower Bremsweg. Die beiden Ford-Cougar (schwarz, weiß) konnten nach ersten Erkenntnissen durch einen technischen Trick entwendet werden. Hierbei wird das schlüssellose Startsystem (Keyless-Go) der Fahrzeuge überlistet. Mittels eines elektronischen Verstärkes wird die Reichweite des Funkschlüssels verlängert. Die Nähe des echten Schlüssels wird vorgetäuscht, das Fahrzeug kann geöffnet und gestartet werden. Beide Originalschlüssel lagen gesichert im Autohaus. Es ist ein Schaden von über 50.000 Euro entstanden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen