Schwerin: Einbruch in Fahrschule

svz.de von
12. Dezember 2014, 08:15 Uhr

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag brachen unbekannte Täter in die Geschäftsräume einer Fahrschule in der Komarowstraße/Neu Zippendorf ein. Die Eingangstür wurde aufgehebelt und anschließend die Räume durchsucht. Der oder die Täter entwendeten neben Getränken einen Flachbildfernseher. Es entstand ein Gesamtschaden von über 1.000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen