zur Navigation springen

Schwerin: Einbruch in ein Reihenhaus in Friedrichsthal

vom

Entwendet wurde Bargeld und Schmuck. Die Eigentümer befanden sich zur Tatzeit nicht im Haus

svz.de von
erstellt am 14.Sep.2017 | 12:10 Uhr

In der Nacht vom Montag zum Dienstag hebelten bisher unbekannte Täter das Küchenfenster eines Reihenhauses im Ginsterweg auf und stiegen ein. Das Haus wurde anschließend durchwühlt.

Entwendet wurde Bargeld und Schmuck. Die Eigentümer befanden sich zur Tatzeit nicht im Haus. Anwohner berichteten der Polizei, dass am Vormittag zwei Personen scheinbar die Wohngegend erkundeten. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um erhöhte Aufmerksamkeit. Wenn sie Personen sehen, die sich auffällig verhalten, rufen Sie bitte sofort per Notruf 110 die Polizei an.

Achten Sie auf Fahrzeuge, die nicht zum Wohngebiet gehören und notieren Sie sich die Kennzeichen. Machen Sie sich Notizen zum Aussehen der Personen, zu Fahrzeugen und amtlichen Kennzeichen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen