Schwerin: Einbruch in ein Einfamilienhaus in Neumühle

svz.de von
15. September 2015, 11:20 Uhr

Einen großen Schreck dürfte eine Hausbesitzerin am gestrigen Nachmittag bekommen haben, als Sie von der Arbeit in ihr Haus im Sperlingsweg zurückkehrte. Überall lagen Sachen verstreut auf dem Fußboden, Schränke standen offen, die durchwühlt wurden. Bisher unbekannte Täter sind durch gewaltsames Aufhebeln einer Terrassentür am Tag in das Haus eingebrochen. Der entstandene Sach- und Stehlschaden wird auf ca. 1.500 EUR geschätzt. Die Kripo sucht Zeugen. Wer hat am 14.09.15 in der Zeit von 07.00 Uhr bis 17.30 Uhr verdächtige Personen beobachten können, die im Bereich Sperlingsweg oder im näheren Umfeld aufhältig gewesen sind? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter 0385/5180-1560

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen