Schwerin: Demoverlauf am Montag ohne Störungen

svz.de von
08. Oktober 2018, 20:42 Uhr

Die seit Wochen durchgeführten Demonstrationen im Stadtgebiet von Schwerin nahmen auch an diesem Montag einen friedlichen Verlauf.

Ca. 160 Menschen trafen sich auf dem Markt unter dem Motto "Herz statt Hetze", auf Seiten der AfD kamen ca. 150 Teilnehmer zur Versammlung, die am Südufer Pfaffenteich begann und vor der Staatskanzlei endete.

Die Polizei begleitete beide Demonstrationen, es kam zu keinen nennenswerten Störungen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen