Schwerin: Brand einer Gartenlaube

svz.de von
24. März 2016, 10:12 Uhr

In der KGA »Hopfenbruchweg-Wiese« ist gestern Abend eine Gartenlaube komplett niedergebrannt. Polizei und Feuerwehr kamen gegen 19.45 Uhr zum Einsatz. Beim Eintreffen brannte die betroffene Gartenlaube in voller Ausdehnung. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus.

Kriminaltechniker untersuchen am heutigen Tag den Brandort nach Spuren. Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen