Schwerin: betrunkener zerkratzt Autos

svz.de von
23. Juni 2016, 15:48 Uhr

In der Nacht zu Donnerstag beschädigte ein 24-Jähriger zehn Autos in der Lübecker Straße. Mit einem Schlüssel zerkratzte er den Lack. Es entstand erheblicher Sachschaden. Eine Zeugin wurde durch ein Geräusch aufmerksam und sah dann, wie der Mann die Autos beschädigte. Die zur Hilfe gerufene Polizei konnte den aus Lübeck stammenden Mann einige Straßen weiter ausfindig machen. Ein Motiv konnte der Betrunkene nicht nennen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen