zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. Oktober 2017 | 01:22 Uhr

Schwerin: Betrunkene Ladendiebin festgesetzt

vom

svz.de von
erstellt am 03.Jun.2014 | 14:43 Uhr

Nachdem eine 51-jährige Schwerinerin am Montag  in der Mecklenburgstraße, in der Marienplatzgalerie und im Schlosspark-Center in mehreren Geschäften versucht hatte,  Kleidung zu stehlen und dabei erwischt wurde, bereitete die Polizei dem Treiben der Diebin ein Ende. Die alkoholisierte Frau ist keine Unbekannte. Sie war in der Vergangenheit wegen ähnlicher Delikte aufgefallen. Auch besteht in diversen Verkaufseinrichtungen ein Hausverbot für die Ladendiebin. Da die Beamten wegen der Frau schon am Vormittag im Einsatz waren und nachmittags erneut handeln mussten, kam sie zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Gewahrsam, wo sie ausnüchtern konnte. Die Polizei leitet ein Strafverfahren  ein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen