Schwerin: Baum kracht auf Auto

von
01. Mai 2018, 18:01 Uhr

Auf der Bundesstraße 104, kurz hinter Schwerin, ist ein Baum auf ein fahrendes Auto gekracht. Der 45 Jahre alte Fahrer eines VW Passats war in Richtung Rampe unterwegs, als plötzlich am rechten Fahrbahnrand ein Baum abbrach und auf die Motorhaube des Autos fiel. Der Fahrer und die zwei weiteren Insassen blieben unverletzt. Die Straße konnte schnell geräumt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen