zur Navigation springen

Schwerin: Autos beschädigt - Polizei fasst jugendliche Randalierer

vom

svz.de von
erstellt am 16.Jul.2017 | 10:13 Uhr

Ein 15- und ein 16-Jähriger haben in Schwerin in der Nacht zum Sonntag fünf Autos beschädigt. Nach Hinweisen von Zeugen konnten Beamte die betrunkenen Randalierer kurz nach der Tat fassen, wie die Polizei mitteilte. Die Jugendlichen wurden ihren Eltern übergeben. Die Höhe des Sachschadens schätzte die Polizei auf etwa 3000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen