zur Navigation springen

Schwerin: Angetrunkene Frauen sorgten für Unfälle

vom

svz.de von
erstellt am 15.Feb.2015 | 17:47 Uhr

Zwei Unfälle, zwei alkoholisierte Fahrerinnen: Zunächst kam Sonnabendmorgen eine 39-Jährige mit ihrem Auto auf der Ludwigsluster Chaussee von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Ampel, die dadurch ausfiel. Nur wenig später  fuhr eine Frau auf dem  Obotritenring auf ein vor ihr stehendes Fahrzeug auf. Dabei wurde eine Person verletzt. Gegen beide Fahrerinnen wird ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen