zur Navigation springen

Schwerin: Alkoholsünder bei Verkehrskontrolle festgestellt

vom

svz.de von
erstellt am 17.Sep.2016 | 09:26 Uhr

In den Abendstunden des 16.09.2016 führten Polizeibeamte in Schwerin auf dem Großen Dreesch eine Verkehrskontrolle durch. Dabei fiel ihnen ein Mopedfahrer auf, der in seiner Brusttasche eine Schnapsflasche hatte.

Ein Alkoholtest ergab bei dem 39 Jahre alten Schweriner einen Atemalkoholwert von 0,90 Promille. Ihn erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen des Fahrens unter Alkoholeinwirkung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen