zur Navigation springen

Schwerin: Aggressiver Ladendieb landet im Gewahrsam

vom

svz.de von
erstellt am 10.Apr.2017 | 14:28 Uhr

Am heutigen Vormittag wollte ein Ladendieb eine hochwertige Elektrozahnbürste in einem Geschäft des Dreescher Marktes entwenden. Nachdem der 58-jährige Mann mit einer präparierten Einkaufstüte den Kassenbereich verlassen hatte, wurde er durch einen Ladendetektiv aufgehalten. Der Dieb wurde aggressiv, so dass die Polizei gerufen wurde. Der Mann bekam Handfesseln angelegt, und weil es Probleme mit der Feststellung der Personalien gab, wurde er mit zur Polizeiwache genommen. Hier stellte sich heraus, dass es sich um einen Wiederholungstäter handelt. Die Kripo leitete weitere Maßnahmen gegen den 58-jährigen Osteuropäer ein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen