Schwaan: Radfahrerin von Außenspiegel erfasst und gestürzt

von
12. August 2015, 10:14 Uhr

In Schwaan (Landkreis Rostock) ist eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ein 60-jähriger Autofahrer überholte am Dienstagabend haltende Autos, als ihm ein Fahrzeug entgegenkam, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Um diesem auszuweichen, lenkte er nach rechts. Dabei übersah er die 77 Jahre alte Radfahrerin, die er mit seinem Außenspiegel streifte. Die Frau stürzte und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Alkoholtest bei dem 60-Jährigen ergab einen Wert von 0,54 Promille. Die Polizei entzog ihm seinen Führerschein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen