Sassnitz: Rad stürzt bei Verkehrsunfall und verletzt sich schwer

von
07. August 2019, 19:34 Uhr

Am 07.08.2019 gegen 14:25 Uhr kam es in 18586 Gager in der Straße "Zum Höft" zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Radfahrer. Der 65-jährige PKW-Fahrer befuhr die Straße "Zum Höft".

Auf Höhe der Hausnummer 21c beachtete er dabei die Vorfahrt eines von rechts kommenden 49-jährigen Radfahrers nicht. Um einen Zusammenstoß zu verhindern bremste der Radfahrer sein Fahrrad so stark ab, dass das Vorderrad blockierte und er über das Lenkrad vom Rad stürzte.

Dabei zog er sich so starke Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Greifswald geflogen werden musste. Dort wurde er stationär aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 150,-EUR.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen