Sagast: Auto überfährt Hund

svz.de von
09. Juli 2015, 15:57 Uhr

Mit einem freilaufenden schwarzen Hund stieß in der Nacht zum Mittwoch ein  Opel zusammen. Der Unfall ereignete sich zwischen Lütkendorf und Sagast. Dabei wurde der Hund getötet, das Auto wurde  beschädigt. Der Fahrzeugführer verständigte die Polizei. Zum Hundebesitzer ist nichts bekannt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen