zur Navigation springen

Zarrentin : Saftlaster kippt bei Zarrentin auf die Bundesstraße

vom

Heute Mittag ist ein mit Saftflaschen beladener Lkw auf der B 195 zwischen Zarrentin und der Autobahnauffahrt zunächst nach rechts und nach dem Gegenlenken links von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. 

Der Fahrer erlitt nach Polizeiangaben schwere Verletzungen.  Das Unfallopfer wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Vollsperrung an der Unfallstelle dauerte noch bis zum späten Nachmittag an. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20000 Euro.

Die Polizei in Boizenburg ermittelt zur genauen Unfallursache, hieß es gestern Nachmittag in einer Mitteilung.  Vor Ort war auch die Zarrentiner Feuerwehr, die es an einem Werktag schaffte, zwei Fahrzeuge voll besetzt zum Einsatzort zu schicken. mayk

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jul.2016 | 16:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen