zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. November 2017 | 00:24 Uhr

Rostock: Verkehrsunfall auf A 20 Nähe Dummerstorf

vom

svz.de von
erstellt am 08.Dez.2015 | 07:53 Uhr

Am gestrigen Abend ereignete sich gegen 20:00 Uhr auf der A 20 in Höhe der Anschlussstelle Dummerstorf ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenkraftfahrzeugen. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr eine Unfallbeteiligte mit ihrem PKW Landrover auf ein vor ihr fahrendes Fahrzeug auf. Durch diesen Verkehrsunfall wurde eine Person leicht verletzt. Sie wurde in ein Rostocker Klinikum eingeliefert.

Weiterhin entstand Sachschaden in einer Höhe von etwa 25 Tausend Euro. Aufgrund der notwendigen Bergungsarbeiten war die Fahrbahn in Richtung Lübeck bis etwa 23:00 Uhr halbseitig gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen