Rostock: Taschendiebe bestehlen drei Frauen

von
12. August 2015, 14:21 Uhr

Gleich drei Frauen ist am Dienstag in der Innenstadt und im Südstadtcenter ihr Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen worden. In einem der Fälle flogen zwei Taschendiebe auf. Sie hatten in einem Geschäft in der Kröpeliner Straße versucht, eine 25-Jährige zu beklauen. Dabei allerdings wurden sie von einem Zeugen beobachtet, der die 18 und 24 Jahre alten Männer bis zum Eintreffen der Polizei festhielt. Weniger Glück hatten eine 64-Jährige in einem Geschäft am Uniplatz und eine 81-Jährige im Südstadtcenter. Letztere hatte kurz vor ihrem Einkauf noch mehrere Hundert Euro vom Konto abgehoben. Laut Polizei gehen die Diebe meist im Team vor und nutzen dichtes Gedränge aus.NNN

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen