zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

19. November 2017 | 09:54 Uhr

Rostock: Sprengung eines Zigarettenautomaten

vom

svz.de von
erstellt am 12.Dez.2015 | 09:21 Uhr

Am Morgen des 12.12.2015 wurde vor einem Café in Siggelkow festgestellt, dass ein dort befindlicher Zigarettenautomat angegriffen wurde. Der Automat wurde mithilfe eines Böllers geöffnet.

Es wurden Zigarettenschachteln diverser Firmen entwendet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.  Die Polizei bittet Zeugen, die  die Tat beobachtet haben oder Angaben zu den Tatverdächtigen machen können, sich an die Polizei zu wenden.

Sachdienliche Hinweise werden im Polizeihauptrevier Parchim unter der Telefonnummer 03871-6000, bei jeder anderen Polizeidienststelle sowie über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de entgegen genommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen