Rostock: Raub einer Handtasche

svz.de von
20. November 2015, 16:55 Uhr

Am Donnerstag gegen 19:45 Uhr ereignete sich in der Danziger Straße in Rostock ein Raub. Ein unbekannter Täter nährte sich auf einem Fahrrad von hinten der 78-jährigen Geschädigten an und entriss ihr im Vorbeifahren ihre Handtasche.

Durch die Wucht mit der der Täter die Tasche ergriff, erlitt die Geschädigte eine leichte Verletzung an der Hand, mit der sie versuchte ihre Tasche festzuhalten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Sache aufgenommen.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Rostock Lichtenhagen unter der Telefonnummer 0381 77070, jede andere Polizeidienstelle oder die Internetwache unter www.Polizei.mvnet.de entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen